Autorenprofil Ralf Kaiser

Ralf Kaiser

Seit seiner Schulzeit in Koblenz, der Schnittstelle der Weinregionen Mittelrhein und Mosel, ist Ralf Kaiser dem Thema Wein verbunden. Nach dem Studium in Konstanz, Kopenhagen und Bonn, wo er nebenher auch in einer sehr gut sortierten Weinhandlung arbeitete, startete er im Jahr 1999 die Webseite Weinkaiser.de, anfangs als Informationsportal mit kleinem Webshop, seit 2008 in Blogform.

Mittlerweile schreibt und fotografiert Ralf Kaiser neben seinen Blogs regelmäßig unter eigenem Namen und als Ghostwriter für diverse namhafte Kunden (Agenturen, Verlage, Verbände, Händler) über die Themenbereiche Wein, Spirituosen, Food und Genußreisen. Kaiser ist seit einigen Jahren Mitglied diverser nationaler und internationaler Weinjurys wie Mundus Vini, Best of Riesling, Concours Mondial du Sauvignon, Concours International des Grenache du Monde, Vernatsch Cup, Challenge Euposia, Meiningers Rotweinpreis und Ahrwein des Jahres, verkostet regelmäßig für den Meininger Verlag sowie für den Gault Millau Weinguide Deutschland und hatte auch schon die Ehre, der Jury zur Wahl der Deutschen Weinkönigin anzugehören. Kaiser ist Mitglied im Autorenteam des neuen Gerolsteiner Genussportals WeinPlaces.

Er betreut im Agenturauftrag die deutsch- und englischsprachige Social Media Accounts (z.B. Facebook- und Instagramseiten) mehrerer ausländischer Weinregionen und berät verschiedene Auftraggeber aus der Wein- und Genussbranche in Sachen Social Media (vom Neueinstieg bis zum Krisenmanagement).

Der Weinjournalist und Fotograf Ralf Kaiser lebt und arbeitet in Bendorf und Bonn.

Kontakt: ralf@weinkaiser.de

Vernetzen Sie sich mit Ralf Kaiser:
facebook.com/weinkaiser
twitter.com/Weinkaiser
instagram.com/weinkaiser
plus.google.com/106023552668006323716
linkedin.com/in/weinkaiser