Kategorienarchiv: Wein

Jun 09

Weingut Keller Riesling Abtserde GG Vertikale 2006 – 2015

Weingut Keller Riesling Abtserde GG Vertikale

Von Ralf Kaiser (allgemeiner Teil) und Marc Herold (Verkostungsnotizen)

Kaum ein deutsches Weingut ist in den letzten Monaten so in den Fokus der Rieslingliebhaber und Rieslingkäufer getreten, wie das Weingut Keller im rheinhessischen Flörsheim-Dalsheim. War spätestens …

Weiterlesen »

Apr 05

Projekt Pitch Perfect – Ruwer Riesling Mikrokosmos

Projekt 156 Riesling Auslese 2006

Als ich vor nun mehr als zehn Jahren das erste mal ins Tal der Ruwer einbog, erwartete ich einen wirklichen Fluß – sowas wie die Saar, bloß vielleicht etwas schmächtiger. Als ich die Ruwer dann sah, war ich überrascht, dass ich diesen Wasserlauf an …

Weiterlesen »

Mrz 01

Und was ess‘ ich jetzt dazu?

Fruchtige Rieslinge unterschiedlichen Alters beim International Riesling Symposium

Gastbeitrag zur Weinrallye #95 – Wein & Speise Von Petra Pahlings

Fast schon eine Standardfrage – eine Frage die mir bei jeder Präsentation immer wieder gestellt wird – quer durch alle Besuchergrupppen – der …

Weiterlesen »

Nov 15

Geschmacksverrückt – Ein Abend dies- und jenseits der Wahrnehmung

Vandermeulen

„Die müssen verrückt sein, reich und vollkommen verrückt.“ Ich glaube das war es, was man in dem Gesicht der Wirtin des kleinen Hotels an der Mosel lesen konnte, wenn man nicht mit dem Verstoffwechseln von Restalkohol beschäftigt gewesen wäre. Sie vergewisserte sich zweimal. Ob der Preis, den sie …

Weiterlesen »

Feb 15

Gewinnerweine Ahrwein des Jahres 2014

Mit 559 Hektar Weinbergen ist das Ahrtal eines der kleinsten Weinanbaugebiete Deutschlands. Spätburgunder ist dabei mit mehr als 367 Hektar die beherrschende Rebsorte der Region und zugleich die weltweit in Fachkreisen am höchsten angesehene rote Rebsorte. Er wächst auf Lösslehmböden, Steinverwitterung und auf …

Weiterlesen »

Okt 27

Ein Abend mit viel Durst!

Andreas Durst in seinem Fasskeller....

Chris T. Gampe ist Vinophiler Käsedealer in Berlin. Der 34-Jährige ergreift hier und drüben bei Dirk Würtz gelegentlich als Gastblogger das Wort.

Von Chris T. Gampe

Es ist 10:00 Uhr morgens. Der Bass der letzten Stunden wabert immer noch durch meinen verschwitzen Körper. Mein …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «