Meine Dealer – Deutschlands Top-Weinhändler

Wein-Tankstelle in der Cantina d'Isera im Trentino

Die Weinkaiser-Liste empfehlenswerter Weinhändler

Die umfassenden und/oder spannenden Weinsortimente Deutschlands. Ob kleine Weinläden, große Versender oder reine Onlineshops: Alle Inhaber kenne ich persönlich und in den allermeisten der genannten Weinhandlungen bin oder war ich selbst Kunde.

C & D Weinhandelsgesellschaft, Köln
Gute Auswahl aus aller Welt, daneben sind Michel Cuvelier und Peer Dörpinghaus Spezialisten für Bordeaux-Subskribtion. Den größten Teil der Bordeaux-Weine in meinem Keller habe ich dort subskribiert.

Extraprima, Mannheim
Kleines aber feines Sortiment mit zum Teil raren Weinen aus dem Burgund oder von der Rhone. Inhaber Thomas Boxberger-von Schaabner sehe ich regelmäßig in Weinjurys (vor allem in Sachen Champagner) und er ist auch immer wieder in den wichtigen Weinregionen vor Ort unterwegs.

Feine Weine, Saarbrücken
Besondere Stärke des Webshops von Dr. Horst Gansert ist die große Auswahl an Weinen aus dem Burgund. Darunter sowohl traditionsreiche Güter wie Trapet, Pavelot oder Vincent Girardin als auch die noch jungen Edel-Negociants wie Bernstein, Lucien LeMoines oder Roche de Bellene. Außergewöhnlich ist die Verfügbarkeit von älteren Burgundern. Neben dem Burgund sind auch die nördliche Rhone und die Champagne mit in D sonst schwer zu bekommenden Weinen vertreten. Nach Absprache können die bestellten Weine auch direkt im Lager abgeholt werden.

Genussland, Nordhorn
Kerstin und Stephan Uhlenbusch sind langjährige Delikatesshändler mit gutem Weingeschmack auf dem Platten Land in Niedersachsen. Seit sie ihr Weinsortiment in einem Onlineshop anbieten, erzielen sie mit Wein Umsätze, neben denen das Delikatessgeschäft wie ein Hobby-Projekt wirkt.

Gute Weine Lobenberg, Bremen
Heiner Lobenbergs Katalog könnte man getrost als umfassendes Weinbuch verkaufen. Bekannte Weine und Namen aus beinahe allen Regionen und viele informative Texte zu Weingütern und Regionen. Abgesehen von Betrieben, die in Deutschland nur mit einem anderen Händler exklusiv zusammenarbeiten, ist das Sortiment bekannter Weingüter fast vollständig.

K&M Gutsweine, Frankfurt
Mittlerweile zwei Fillialen in Frankfurt, die Inhaber Bernd Klingbrunn & Armin Busch haben gute Nasen für Entdeckungen und neue Entwicklungen. Wenn ich im In- wie im Ausland über ganz andere Kanäle auf ein aufstrebendes Weingut aufmerksam werde, passierte es schon mehrfach, dass diese beiden die Weine gerade auch in ihr Sortiment aufgenommen haben.

K&U Weinhalle, Nürnberg
Kaum Mainstream, alles Spannende und Gesuchte rund um die Welt. 90% Biowein oder biodynamisch erzeugte Weine. Die wenigen konventionell arbeitenden Betriebe im Sortiment sind langjährige Freunde des Hauses, bei denen Martin Kössler eine Auslistung nicht übers Herz bringt, sonst wäre das Sortiment längst 100% Bio. In jedem November Deutschlands spannedste Hausmesse eines Weinhändlers im Nürnberger Ofenwerk.

KierdorfWein, Reichshof-Wildbergerhütte
Der High-End Experte: Albert Kierdorf verfügt über Deutschlands größtes Sortiment an Spitzen-Burgundern (u.a. der offizielle Deutschlandimporteur von DRC), daneben die bundesweit größte Auswahl an Weinen von Joh. Jos. Prüm, Fritz Haag und Egon Müller, einige sehr rare Champagner und ein gutes Piemont Sortiment. Gute Preise, allerdings sind sehr viele Weine hier limitiert (d.h. man muss andere Weine mitkaufen um etwas von den limitierten Weinen erwerben zu dürfen), die bei anderen Händlern problemlos ohne Beschränkung oder Auflagen zu bekommen sind.

Kölner Weinkeller, Köln
Der Weinhandel der REWE-Gruppe, stationär gleich neben der Konzernzentrale in Köln und natürlich auch online. Umfassendes Angebot aus aller Welt und eine spannende Hausmesse jedes Jahr im Sommer.

Nobbi Müller, Hamburg
Norbert „Nobbi“ Müllers Weinladen am Rande des Hamburger Schanzenviertels ist zwar kein Geheimtipp mehr, trotzdem würde man hinter einer Hinterhof-Garagentür in der Lippmannstrasse nicht eins der besten Burgund-Sortimente Deutschlands erwarten. Neben bekannteren Gütern gibts hier auch Weine von Winzern, die in Deutschland sonst von niemandem angeboten werden. Die Crus des Beaujolais sind ein weiterer Schwerpunkt. In der Weinhandlung mit den ungewöhnlichen Öffnungszeiten (nur freitags und samstags) gibt es auch regelmäßig spannende Proben.

Pinard de Picard, Saarwellingen
Sehr gutes Sortiment mit vielen bekannten und gesuchten Weinen und ein ebenso lesenswerter wie informativer Katalog, der allerdings vor Superlativen nur so wimmelt. Wenn man glaubt die Lobpreisung eines bestimmten Weines im Katalog sei nicht mehr steigerbar, wird man hier von Tino Seiwert und seinem Team auf jeder weiteren Seite eines besseren belehrt….

Rieslinghaus, Bernkastel (im historischen Weinhaus Porn)
Kurzgefasst: Ingrid Kropf führt alles Gute von allen Guten an Mosel, Saar und Ruwer zum ab Hof Preis. Das mit Abstand größte Angebot an aktuellen Weinen der Region mit zudem guter Auswahl an reifen Weinen.

Superiore, Coswig bei Dresden
Der Italienexperte in Deutschland. Lutz Heimrich führt in seinem Onlineshop mehr als tausend verschiedene Weine aus fast allen Weinregionen Italiens.

TVino, Hamburg
Modern gestaltete Online-Tochter des Hawesko-Konzern mit hunderten Wein- und Winzer-Videos von und mit Stephanie Döring. Seit kurzem auch mit einem kleinen Weinladen unweit der Großen Freiheit auf St. Pauli vertreten.

Vinaturel, Berg am Starnberger See
Vinaturel ist als Groß- und Einzelhändeler Spezialist für bio- und biodynamische Weine, Inhaber Jürgen Franke hat sich im Laufe der Zeit zum Deutschlandimporteur diverser berühmter Namen entwickelt.

Wein & Glas, Berlin
Sehr gut sortierter Händler in Berlin-Wilmersdorf, Inhaber Georg Mauer ist auch seit langem als einer der größten Lieferanten für die Berliner Gastronomie bekannt. Alle drei Jahre eine sensationelle Hausmesse in wechselnden aber immer hochspannenden Locations in Berlin.

Wein am Limit, Hamburg
Online-Handel mit ständig wechselndem Sortiment und wöchendlicher Web-Videoshow von Deutschlands wohl bekanntestem Sommelier Hendrik Thoma, einem von nur rund 200 Master Sommeliers weltweit.

Weinhandel Bernd Kreis, Stuttgart
Viele kaum bekannte aber von Insidern gesuchte Weine zu erstaunlich guten Preisen auch aus weniger gehypten Regionen. Bernd Kreis hat mittlerweile zwei Filialen in Stuttgart, u.a. mit der Besten mir bekannten Auswahl von der Loire in Deutschland.

Weinhandelshaus Siegburg, Siegburg
Ehemals die Siegburger Filiale von FUB (Fegers&Unterberg&Berts) im Château Berts. 2011 von der erfahrenen Weinhändlerin Britta Thomas inklusive eines Teils des Sortiments übernommen und seit dem als Weinhandelshaus Siegburg fortgeführt. Die jährliche Hausmesse ist ein Pflichttermin für Weinfreunde in der Region.