«

»

Mrz 17

Stuart Pigotts Weinwunder Deutschland DVD veröffentlicht

Um die Weihnachtstage 2010 zeigte der Bayerische Rundfunk sechs Folgen der Reportageserie Weinreise Deutschland, bei der Stuart Pigott, renommierter Weinkritiker und FAS-Kolumnist, mit einer Prise Selbstironie durch die deutschen Weinregionen reist und einige der spannendsten Weingüter und Winzer des Landes besucht. Für Januar 2012 sind weitere sechs Folgen à 30 Minuten angekündigt. Die sechs Folgen der ersten Staffel sind ab heute auf einer DVD für 19,99 Euro erhältlich.


Die einzelnen Folgen der ersten Staffel wurden hier bereits in einem anderen Artikel ausführlicher vorgestellt:

http://www.weinkaiser.de/weinwunder-deutschland-tv-serie-mit-stuart-pigott-im-br/

Stuart Pigott: Das Weinwunder Deutschland ist seriös, modern, witzig, kurzweilig und anderes. Das richtige für Laien und Liebhaber, aber nichts für Labeltrinker!

Inhalt der sechs Folgen:

Die Riesling Renaissance
„Der Riesling ist eine der bedeutendsten kulturellen Botschaften Deutschlands an die Welt“

Die Rotwein Revolution
„Deutschland ist nicht mehr die Gruselkammer des rötlichen Weins“

Guter Wein in rauen Mengen
„Gibt es im Supermarkt wirklich gute Weine? Und zu welchem Preis? Wir verkosten blind.“

Die Ökowein-Welle
„Ökowein gibt es heute in jedem Supermarkt. – Und schmeckt der?“

Junge Wilde Winzer
„Für sie oder ihn gehört Wein zur Popkultur“

Süßwein- ein Herbstmärchen?
„Paradox. Der teuerste Wein ist süß. Der Billigste auch. Das interessiert mich.“

Aus dem Vorwort des Booklets:

Trotz jahrhundertealter Weinbautradition galt der deutsche Wein bis vor Kurzem als bieder und billig. Masse statt Klasse war das Motto.

Doch vor etwa zwei Jahrzehnten machten sich die ersten jungen, innovativen und kreativen Winzer auf, Wein-Deutschland zu verändern: Qualität, Charakter, Individualität (neudeutsch „terroir“), nachhaltiger Weinbau und Anpassung an den Klimawandel sind die neuen Werte, die nicht nur den Weingenuss an sich, sondern die gesamte deutsche Weinlandschaft verändern werden. In einer Zeit, in der Wein allgemein nicht mehr als elitär und steif, sondern zunehmend als cool und dynamisch empfunden wird, finden so die neuen deutschen Winzer mit Ihrem Innovationsdrang ihren Platz an der Spitze dieser neuen Genuss-Bewegung.

Wer aber steht hinter Namen wie „message in a bottle“ oder „wild thing“? Wird es dieser Bewegung gelingen, so bessere Zukunftsperspektiven für die Winzer und ihre Familien zu schaffen?

Im Vivienne Westwood-Anzug machte ich mich auf die Reise zu diesen Weinmenschen und erforschte für Sie das „Weinwunder Deutschland“.

Ihr „Wein-Punk“ Stuart Pigott

Daten der DVD: VÖ. 17.03.2011, Laufzeit: 180 Min; Bild: 16:9, Ton: Stereo, Genre: Dokumentation. Eine Produktion von Megaherz und Moviepool im Auftrag des Bayerischen Rundfunks. Label: Telepool im Vertrieb von KNM Media.

Stuart Pigotts Weinwunder Deutschland DVD bei Amazon bestellen

Zwei Exemplare der DVD werden hier bei Weinkaiser.de verlost. Eines unter den Teilnehmern der Weinrallye 43 am Sonntag 20.03. und eines unter allen, die sich hier bis zum 24.03. für die Verlosung melden (per Kommentar, Twitter, Facebook oder Email).


Über den Autor

Ralf Kaiser

Gründer von Weinkaiser.de, inzwischen einer der meistgelesenen Weinseiten im deutschen Sprachraum. Ralf ist Mitglied der Redaktion des Gault&Millau Weinguide Deutschland und diverser internationaler Weinjurys. Er verbindet die weinjournalistische Tätigkeit mit seiner langjährigen Erfahrung als Fotograf. Daneben berät er Kunden aus dem In- und Ausland beim Aufbau von Blogs und Social-Media-Aktivitäten.

Mehr unter weinkaiser.de/autorenprofil-ralf-kaiser/

5 Kommentare

2 Pings

Zum Kommentar-Formular springen

  1. MarqueeNo Gravatar

    Bei der Weinralley bin ich zwar auch dabei, aber schon allein, um die Chancen zu verdoppeln, melde ich mich auch nochmal hier, zur Verlosung!

  2. Der DirettoreNo Gravatar

    Wie ich auf meinem Kommentar au La Gazzetta del Vino schon bemerkte, für mich das Beste, was in der Deutschen TV Landschaft bezogen auf das Thema Wein bisher lief.
    Stuart Pigott macht einen verdammmt guten Job! http://lagazzettadelvino.blogspot.com/2010/12/weinwunder-deutschland-stuart-pigotts.html

    Für die Verlosung melde ich mich auch hiermit! 🙂

  3. Fabian HerbelNo Gravatar

    …und der Rundfunkstaatsvertrag sorgt dafür, dass die Folgen in der BR-Mediathek inzwischen „depubliziert“ sind.
    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

  4. BerlinKitchenNo Gravatar

    COOL……..ich konnte es nicht gucken, da ich kein Bayrisches Fernsehen in Berlin bekomme. Ich melde mich auch an zur Verlosung!

    Grüße aus der Hauptstadt,
    Martin Zwick

  5. ChristophNo Gravatar

    Nehme ich gerne, wenn ich sie gewinne.

    Gruß, Christoph

  1. WEINKAISER » Weinwunder Deutschland - TV-Serie mit Stuart Pigott im BR

    […] Stuart Pigotts Weinwunder Deutschland DVD veröffentlicht […]

  2. WEINKAISER » Zweite Staffel ab heute im BR: Stuart Pigotts Weinwunder Deutschland 2012

    […] der ersten Staffel im letzten Winter und der DVD zur Sendung folgt ab heute die zweite Staffel von Stuart Pigotts Weinwunder Deutschland mit sechs neuen Folgen, […]

Schreibe einen Kommentar zu Marquee Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.