Schlagwort-Archiv: Champagner

Jul 22

Champagne Gosset – stille Stars in Epernay

Champagne Gosset Grand Rosé

In der Champagne sprechen alle von Tradition. Die sei wichtig. Und kaum jemand hat davon so viel vorzuweisen wie Gosset.

Gosset war das erste Weinhaus der Region. Bereits seit einigen Jahren als Winzer und Weinhändler aktiv, gründet Pierre Gosset (damals auch …

Weiterlesen »

Mrz 11

Bouvet Ladubay präsentiert La Carafe

La Carafe

Master Sommelier und Sommelier-Weltmeister (1998) Markus del Monego hat in Zusammenarbeit mit dem Loire-Schaumweinhaus Bouvet Ladubay eine Schaumwein-Karaffe gestaltet, denn auch viele Schaumweine profitieren vom belüften. Vor wenigen Tagen hatte sie in Köln in einem kleinen Kreis spannender Weinleute Weltpremiere. Ab Sonntag wird sie auf der ProWein …

Weiterlesen »

Mrz 19

Challange Euposia 2013

Challenge Euposia

Die Challange Euposia ist mittlerweile der größste Schaumweinwettbewerb Italiens. Am Start sind hier nicht nur italienische Spumantis, Trentodoc und Franciacorta sondern Schaumweine aus aller Welt. Rheingauer Rieslingsekt ebenso wie Champagner, Cremant, Cava bis hin zu Brasilianischen Schaumweinen. Im vergangenen Oktober wurde die Challange zum sechsten …

Weiterlesen »

Jun 27

Ablauf des Vinocamp Deutschland 2013

Am Samstag beginnt auf dem Campus Geisenheim das Vinocamp Deutschland 2013, die dritte Ausgabe des Vinocamps in Deutschland. Da ich in den letzten Tagen nahezu stündlich nach Details gefragt wurde, hier noch einmal ein grober Ablauf:

Am Freitag Nachmittag von 13-16 …

Weiterlesen »

Mai 31

Der Klimawandel verändert die Weinwelt

Sebastian Holey vom Blog Weinbau-Oenologie.de hat die Weinrallye 63 mit dem Thema Anbaustopp ausgerufen. Anbaustopp oder Rebflanzungsverbot bedeutet, dass man für jede Weinbergsfläche, die in Europa bepflanzt werden soll, die nötigen Pflanzrechte haben muss. Die Beantragung neuer Pflanzrecht ist idR …

Weiterlesen »

Okt 04

Deutschlands größtes Champagner-Tasting

Es war eine historische Verkostung im Meininger Verlag. Nicht weil die verkosteten Champagner alle besonders alt und reif waren, sondern weil noch nie zuvor ein Champagner-Tasting solchen Ausmaßes in Deutschland stattfand. Insgesamt standen 215 unterschiedliche Champagner, die alle noch auf dem …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «